Deutsch-Britische Gesellschaft Schleswig-Holstein (Schleswig/Flensburg)

Was bietet mir die Deutsch-Britische Gesellschaft Schleswig-Holstein Nord?

  • Vortragsabende namhafter britischer Referenten mit breiter Themenpalette
  • In der hellen Jahreszeit: Konversationsabende in englischer Sprache – je nach Vereinbarung – zum Thema: Britain and Germany today
  • Filmabende: künstlerisch und inhaltlich wertvolle britische Filme
  • Landeskundliche Seminare in Zusammenarbeit mit der Europäischen Akademie Sankelmark
  • Theateraufführungen: Exkursionen zum English Theatre in Hamburg
  • Special Events: z.B. ‚Last Night of the Proms‘-Party, Christmas Party
  • Eine Reaktivierung und Vertiefung Ihrer Kenntnisse von Land und Leuten, sowie der englischen Sprache. Fast alle Veranstaltungen werden auf Englisch durchgeführt.

Zu allen – außer ‚Members only‘ – Veranstaltungen sind auch Nichtmitglieder willkommen!

 

Eine Auswahl bisheriger Veranstaltungen

  • Quentin Davies, Conservative MP for Grantham and Stamford: Britain and Germany in the EU of the Future (10.05.2006)
  • Professor Peter Skrine, University of Bristol: The National Trust (03.05.2007)
  • Seminar: ‘Nature Perfected – Die englische Park- und Gartenkultur und ihr Einfluss in Europa (29.02. – 02.03.2008)
  • George Jellicoe, Chief Engineer: Digging the largest hole in the World – the Channel Tunnel (24.06.2010)
  • Seminar: Britain’s best Buildings und die Geschichten, die sie erzählen (09.-11.11. 2011)=
  • Thomas Kielinger, Journalist: Elizabeth II. – Das Leben der Queen (24.04. 2012)
  • Lieutenant-Colonel Alisdair Johnston: Reflections of Afghanistan – 2009-2010 (26.02. 2013)
  • Martin Abbott: Experiences of Policing on the Falkland Islands (12.03. 2013)
  • Seminar: Zum 450. Geburtstag – Shakespeare heute (04.-06.04.2014)
  • Professor Peter Wellstead: The Decline of British Industry: Where did it all go wrong? (18.11. 2014)
  • Seminar: Schottland zwischen Tradition und Aufbruch (29.04.-01.05. 2016)
  • Dr. Christopher Knowles: The British in Occupied Germany after World War Two (03.05. 2016)
  • Diana Mitchell: Highclere Castle – The real Downton Abbey (17.10.2017)

 

Filmabende (Auswahl):

  • The Iron Lady (16.05. 2013)
  • Quartet (12.09. 2013)
  • Persuasion (11.09. 2014)
  • Ladies in Lavender (15.10. 2015)
  • Jane Eyre (14.03. 2017)
  • Song of Marion (14.03. 2017)
  • The Prime of Miss Jean Brodey (19.09. 2017)

Ihr Interesse vorausgesetzt sind Sie uns als Mitglied herzlich willkommen.
Der Mitgliedsbeitrag beträgt 50 Euro im Jahr, Partner bezahlen zusätzlich 25 Euro, Schüler und Studenten 25 Euro.